QR-Code Tattoo

Auf Mashable gefunden: Ballantines (Whisky) ließ im Juni 2011 im Rahmen der Kampagne “Leave an Impression” in Paris ein QR-Code Tattoo-Motiv “stechen”, über dass dann eine Animation passend zum Tattoo aufgerufen werden kann. Sehr cool. Und das ganze wurde Live auf die dazugehörige Facebook-Seite übertragen.

[youtube width=”425″ height=”355″]http://www.youtube.com/watch?v=f3qv2dSXQXk[/youtube]

Zum kompletten Beitrag geht es hier.

Diese Website benutzt Google Analytics. Bitte klicken wenn Du nicht möchtest, dass Analytics Dein Surfverhalten mitverfolgt. Hier klicken um dich auszutragen.