Paysmart der Post

qr-code-paysmartDie deutsche Post startet mit Mobile Payment: Paysmart. Hierbei kommt ein gedruckter QR-Code zum Einsatz, den der zahlungswillige Käufer vom Verkäufer entgegen nimmt und mit der Paysmart-Post-App scannt. Zur Abwicklung der Zahlung muss danach auf dem Smartphone noch eine PIN sowie transaktionsautorisierende Daten eingegeben werden. Die Post nennt ihr System Mobile Payment. Ob es das wirklich so richtig ist, müssen andere Beurteilen. Fakt ist, dass der Geldfluss über eine im Paysmart-System hinterlegte Zahlungsbeziehung (Bankverbindung) erfolgt.

[youtube]http://www.youtube.com/watch?v=VUjf7V1k4rA[/youtube]

Zu Paysmart geht es hier.

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei