Kesh Mobile Payment im Stadion

kesh-qr-code

Die biw Bank bedient mit seiner Kesh Lösung nun bereits seit einiger Zeit erfolgreich Mobile Payment Anwendungen. Ab Herbst 2015 soll auch auf Veranstaltungen in der König Pilsener Arena in Oberhausen das Bezahlen mittels Mobile Payment möglich sein. Auf eigens für die Mobilzahler eingerichteten “fast lanes” können Getränke und Snacks per Smartphone bezahlt werden. Die Zahlung übertragendes Element ist der QR-Code.

Im Umfeld von Fortuna Düsseldorf ist dies bereits seit längerem möglich, wie im Video schön zu sehen ist.

Zum kompletten Beitrag geht es hier.

 

Diese Website benutzt Google Analytics. Bitte klicken wenn Du nicht möchtest, dass Analytics Dein Surfverhalten mitverfolgt. Hier klicken um dich auszutragen.